21.04.2018: Verdienter 6:2 Heimsieg gegen SV Zerbst

Das T steht für "So gewinnt man Spiele Hans & Peter" ... Eine Woche nach dem TV-Highlight ist wieder Normalität in Brachstedt eingekehrt und die Aufregung bei allen ist endlich verflogen. Und was passiert?! Unsere Blau-Weißen spielen sofort wieder befreit auf und gewinnen ... Glückwunsch zum verdienten Heimsieg !!!

15.04.2018: Hans Sarpei & Peter Neururer waren zu Gast

Danke Hans Sarpei & Peter Neururer & Kenny Krause & Stefan´s Filmcrew ... Viele Wochen anstrengende Vorbereitung sowie 4 intensive Drehtage sind überstanden und es bleibt nun nur noch DANKE zu sagen ... Auch wenn der Sonntag mit einer unglücklichen Niederlage samt 3 Platzverweisen endete, bei der einige Beteiligte psychisch einer TV-Sendung leider nicht ganz gewachsen waren, bleibt das überragende Erlebnis für unseren kleinen Club am Ende in Erinnerung. Alle Helfer und Helferinnen aufzulisten ist unmöglich und auch gar nicht nötig, weil sie Blau-Weiß im Herzen tragen. Unserer Dank geht aber an alle Firmen, die unsere Arbeiten und Verrücktheiten unterstützt haben ... Fa. Elektro König, Fa. THB Container Bartsch, Fa. Clean-Rohr, Fa. Gerüstbau Prinzing, Fa. Tischlerei Orban, Fa. Frievents, Fa. ‭Huepfburgservice.de und natürlich der weltbeste Moderator Mirko on Tour !!!

07.04.2018: Die Clinic Real Madrid kommt in den Pfingstferien

06.04.2018: 3:0 Auswärtssieg bei Tabellenführer Lüttchendorf

Völlig verdient konnten unsere blau-weißen Landesliga-Kicker heute das schwere Spiel in Lüttchendorf für sich entscheiden. Nur mit hoher taktischer Qualität und einem enormen Teamgeist sind solche Momente zu meistern. Wir sind stolz auf euch!

02.04.2018: 2:2 Unentschieden gegen MSV Eisleben

Im zweiten Osterspiel kamen unsere blau-weißen LL-Kicker am Ostermintag gegen den MSV Eisleben nach einer verschlafenen ersten Hälfte stark zurück und schafften nach dem 0:2 Rückstand noch den verdienten Ausgleich. Unser 10er ließ es sich dabei wieder einmal nicht nehmen, ein fantastisches Tor zum Erfolg beizusteuern !!!

31.03.2018: 4:1 Heimsieg gegen TV Askania Bernburg II

Am Ostersamstag konnten nun endlich auch unsere Landesliga-Kicker nach langer Schneepause wieder Fußball spielen. Zu Gast war die Oberliga-Reserve von Askania Bernburg, die sich als gut spielender Gegner erwies. Wer aber eines der besten und mit zusammen fast 80 Jahren erfahrensten Innenverteidiger-Duos des Landes in seinen Reihen hat, muss sich um gegnerische Stürmer nicht sorgen. So war es mit diesem Abwehrbollwerk um Sepp und Pundi im Rücken nur eine Frage der Zeit, dass unsere starke Offensive ins Rollen kommt und den am Ende verdienten Heimsieg einfährt.

04.03.2018: 4:0 Heimsieg gegen das Fusionsteam SC Naumburg

Erstes Landesliga-Heimspiel des Jahres und wieder siegen unsere Blau-Weißen! Am heutigen Sonntag war das Fusionsteam SC Naumburg zu Gast in Brachstedt. Bei schwierigen Platz- und Windverhältnissen war es in der ersten Halbzeit noch ein offenes Spiel. In der zweiten Hälfte drehten unsere Blau-Weißen dann jedoch auf und siegten auch in der Höhe verdient ... Glückwunsch an Spieler und Trainer !!!

24.02.2018: 4:0 Auswärtssieg bei Spitzenteam SV Kelbra

Der blau-weiße ICE rollt immer weiter nach oben ... auch beim Spitzenteam Kelbra waren unsere LL-Kicker nicht zu bremsen und siegten hochverdient mit 4:0 ... Glückwunsch an unser Team samt Trainern, denen trotz der zahlreichen Ausfälle eine taktische Meisterleistung gelang. Und einen großen Dank an die mitgereisten Spieler unserer Zwoten für den klasse Support >> wertvoller Zusammenhalt ... Weiter so !!!

16.02.2018: DFB-Ehrenamtspreis für unseren Rüdiger Bergmann

Herzlichen Glückwunsch aus vollem an unseren Rüdiger für die Auszeichnung vom Fußballverband ... Wer sein gesamtes Leben unserem kleinen Dorf und Verein widmet, dies erst als Spieler, dann als Abteilungsleiter und Jugendtrainer, später als Teammanager und nun als Greenkeeper, dem gehört eigentlich sogar der FIFA Preis. Lieber Rüdiger ...1 Mio Dank von deinen Jungs und Mädels, die du nun schon so lange bei unserer verrückten blau-weißen Liebe begleitest >> Du bist ein wahrer Held, der nie Dank & Bestätigung dafür wollte und dies zeigt gerade in der heutigen Zeit, worum es wirklich geht! Dein Brachstedt 

10.02.2018: Brachstedt gewinnt zum 6. Mal den Hallenkreistitel

Brachstedt hat es tatsächlich getan >> 5 von 5 ... Nach Vor- und Zwischenrunde stand heute für unsere Blau-Weißen in der Merseburger Rischmühle das große Finalturnier der Hallenkreismeisterschaft des KFV Saalekreis an. Und auch heute waren unsere Landesliga-Kicker wieder nicht zu stoppen und gewannen trotz teilweiser enger & dramatischer Phasen alle Spiele und somit das FÜNFTE Turnier in diesem Winter ... 1000 Dank an alle mitgereisten Fans fürs Mitfiebern und Daumen drücken sowie an unsere blau-weißen Mädels für die leckeren Kuchenspenden !!!

03.02.2018: 3:2 Sieg im Nachholespiel der LL-Kicker in Reppichau

Aus der Halle auf‘n Platz und sofort die nächsten 3 Punkte ... Nahezu ohne Vorbereitung und nur mit Polska-Camp in den (Tanz-)Beinen mussten unsere Blau-Weißen heute zum Nachholer nach Reppichau. Nach einem guten Spiel auf tiefen Boden siegte unser Team auch heute wieder verdient und die Siegesserie hält an ... Herrliches Siegtor durch unseren DJ Mariuszzzz !!!

28.01.2017: LL-Kicker fit zurück aus dem Trainingslager

10 Jahre Polska-Camp für unsere blau-weißen LL-Kicker >> Winterzeit heißt in Brachstedt immer auch deutsch-polnische Freundschaftspflege. Und so stand an diesem WE bereits das 10. Wintercamp an der polnischen Ostsee an. Es war wieder alles dabei ... neben den 8 Trainingseinheiten, Morgenläufen, TT-Wettkämpfen sowie Wellness- und Teamabenden unter feinsten Hotel- und Platzbedingungen gab es zudem am Samstagabend das Highlight des letzten Jahrzehnts. Unfassbare Mystic war letztes Jahr und wurde diesmal noch übertroffen durch einen Samstagabend, den keiner so schnell vergessen wird ... vorallem nicht unser Geburtstags-Kicker Otti >> Alles Gute für dich auch an dieser Stelle !!! Es ist zu viel, um alles nachzuerzählen ... kurzum unsere Blau-Weißen kenterten den Tanzabend im Hotel und machten daraus die schönste Party-Nacht für alle Anwesenden und dies bis die Police kam  ... Ein großer Dank geht zum Abschluss an unser Trainerteam für die intensiven und abwechslungsreichen Einheiten  ... Und ein besonderes Dankschön geht auch an Fa. Elektro König aus Brachstedt und an Autohaus Opel Mundt aus Halle für die Stellung der beiden Teambusse, ohne die solch ein weite Reise kaum durchführbar wäre !!!

19.01.2018: LL-Kicker gewinnen 4. Hallenturnier in Folge

Der Wahnsinn geht weiter >> 4 von 4 ... Dass unsere Blau-Weißen sehr gute Hallenkicker sind, ist ja seit Jahren bekannt. Es war jedoch nicht zu erwarten, dass sie in diesem Winter einfach alles abräumen. Nach Teamsportler-, Prinzing- und GWG-Cup gewann unser Team am heutigen Freitagabend beim Stadtwerke-Cup in Merseburg alle 5 Spiele und sicherte sich damit absolut verdient den größten Pokal plus Siegerscheck. Wir sind galaktisch stolz auf euch !!!

16.01.2018: Tischttennis-Abteilung feiert ihr 60-jähriges Jubiläum

60 Jahre Tischtennis in Brachstedt ... im Jahre 1958 war es soweit, dass sich die ersten beiden Tischtennis-Spieler in Brachstedt trafen und am Spielbetrieb des Saalkreises teilnahmen. Seitdem hat die TT-Abteilung eine bewegte und erfolgreiche Geschichte absolviert, die sie sogar bis zu den DDR-Meisterschaften in den 80er Jahren führte. Zum Auftakt in das Jubiläumsjahr fand heute eine erste kleine Feierstunde statt, bei der einige verdienstvolle und besonders engagierte TT-Spieler geehrt wurden ... Herzlichen Glückwunsch !!!

02.12.2017: 4:0 Auswärtssieg bei SV BW Farnstädt

18.11.2017: 5:1 Heimsieg gegen SG Union Sandersdorf II

22.10.2017: Wichtiger 1:0 Derbysieg beim SSV Landsberg

15.10.2017: 2:2 Unentschieden gegen Spitzenteam Lüttchendorf

Am heutigen Sonntag war eines der momentanen Spitzenteams der Liga zu Gast in Brachstedt. Gegen das sympathische Team aus Lüttchendorf gelang unseren Blau-Weißen eine klasse Leistung die leider nur einen Punkt brachte. Zuviele Chancen und sogar ein Elfer wurden vergeben - Bericht

03.10.2017: 1 Sieg und 2 Niederlagen in der Landesliga Süd

In den letzten 14 Tagen mussten unsere LL-Kicker einige Probleme überstehen. Viele wichtige Spieler standen nicht zur Verfügung und so waren die Leistungen gegen die starken Gegner ungenügend. Es folgten Niederlagen in Köthen und Weißenfels ehe am vergangenen Dienstag endlich wieder ein Sieg in Bernburg eingefahren wurde.

16.09.2017: Erster Saison-Sieg ... 4:2 gegen SV Braunsbedra

13.08.2017: Knappe 0:1 Niederlage im Landespokal gegen Zorbau

Am Sonntag empfingen unsere LL Kicker in der 1. Hauptrunde des Landespokals ein Topteam der Verbandsliga Sachsen-Anhalt. Der SV BW Zorbau ist nach einer sehr guten Vorbereitung sowie einigen top Verstärkungen eine der besten Teams derzeit im Lande. Unsere Blau-Weißen waren jedoch fast ebenbürdig und verloren denkbar knapp. Bilder vom Spiel hier.

14.-18.06.2017: Großes Sommerfest der SG BW Brachstedt

27.05.2017: 2:1 Heimsieg gegen abstiegsbedrohten TSV Zerbst

Nach dem 1:1 im letzten Spiel gegen Lüttchendorf war diesmal der abstiegsbedrohte TSV Zerbst zu Gast. Der am Ende verdiente 2:1 Heimsieg sollte jedoch ein harter Kampf mit hoher Disziplin sowie Cleverness werden. Nach der 1:0 Führung durch Ron Völkel glichen die Gäste postwendet aus so dass unser Freistoßspezi DJ Marius Hauschild für den Heimsieg sorgte und alle glücklich machte.

13.05.2017: 5:0 Auswärtssieg beim 1. FC Zeitz

Am Samstag stand das vorletzte Auswärtsspiel in dieser Saison an. Und dies wird sicher so schnell keiner vergessen ... Umziehen in Baucontainern und Gartenlauben, 5 Tore gegen einen überforderten Gegner, eine Spielunterbrechung wegen eines Gewitters und ganz zum Schluss noch ein verletzter Schiedsrichter so dass nicht mal 90 Minuten zusammen kamen.

06.05.2017: 3:0 Heimsieg gegen SV Schwarz-Gelb Bernburg

Am heutigen Samstag war der SV Bernburg zu Gast in Brachstedt. Der Aufsteiger befindet sich noch in akuten Nöten, will natürlich den Abstieg mit aller Macht verhindern und war in Brachstedt deshalb sehr engagiert bei der Sache. Die Blau-Weißen waren jedoch mit ihrem Offensivdrang nicht zu bremsen und siegten am Ende auch verdient mit 3:0 ... Bericht.

29.04.2017: 6:0 Auswärtssieg bei der SG Reppichau

Am Samstag waren unsere Jungs zu Gast bei dem Aufsteiger SG Reppichau, der bislang eine gute Saison spielt. Bereits das Hinspiel in Brachstedt war beim Endtsand von 5:5 ein spektakuläres Match. Und so wird auch das Rückspiel allen lange in Erinnerung bleiben. Unsere Blau-Weißen fegten die Gastgeber bereits in der 1. Hälfte mit 5:0 vom Platz, so dass die 2. Hälfte nur noch Schaulaufen war.

22.04.2017: 3:0 Sieg im Saalkreis-Derby gegen SSV Landsberg


!!! DANKE FÜR ALLES KALLE !!!

"Mein Kalle" ... Dies hier wird eine Liebeserklärung für dich ❤️ von deinen Mädels und Jungs !!! Wir wissen nicht, wo du hin bist und du hast auch kein Wort gesagt warum und wieso. Wir beneiden so unendlich die da oben, die du nun glücklich machst. Denn da, wo du warst, war immer so viel Lachen im Raum. Und wenn du mal an Trainings- oder Spieltagen nicht da warst, war es irgendwie anders, weil was Herzliches und Ehrliches fehlte. Du hast uns solange nun schon mit deiner schlichten Art gezeigt, wie wenig eigentlich zum Leben und Glücklich sein reicht. Es hört sich vielleicht komisch an, aber du hast uns in einigen Dingen echt inspiriert. Du warst so oft für andere da und wolltest dass es allen gut geht. So wenig zu haben und trotzdem so selbstlos zu sein, ist was total besonderes. Du hast echt viel Mist gebaut in deinem früheren Leben, aber das Leben war auch wirklich hart zu dir. Du warst solange nun schon auf dem richtigen Weg bei und mit uns, dass es sich total falsch anfühlt, dass du nun weitergezogen bist. Du warst einer von uns, hast mit uns gekämpft, gelacht, gefeiert und geweint ... Du wirst immer einer von uns bleiben !!! Für Außenstehende ist das kaum zu verstehen, aber bei uns hattest du endlich deine Familie und dein Zuhause gefunden. Du hast dich endlich wertvoll fühlen dürfen und warst es auch zu 100 Prozent für uns. Es bleibt nun eine Leere, die kein anderer füllen kann. Wie sollen wir weiter machen ohne dich, ohne deine Gedichte und Malereien im Polencamp? Du bist erst so kurz weg und wir vermissen dich schon so sehr !!! Dein Verein, deine Teams, deine Mädels, deine Jungs, dein Onkel / dein Präsi

19.02.2017: Sieg beim 1. FSA-Futsal-Champions-Cup in Dessau

11.02.2017: Hallentitel für Landesliga-Team und Vize-Mädels

22.01.2017: Landesliga-Team ist Futsal-Landesmeister 2017

EINLADUNG ZUR JHV 2018